Darkest Powers

3 títulos en la serie
0 out of 5 stars sin calificaciones

Resumen

Chloe Saunders ist 15, als sie ihre paranormalen Fähigkeiten entdeckt. Sie wird deswegen in ein Heim für psychisch kranke Jugendliche eingewiesen. Mit anderen Heimbewohnerinnen und -bewohnern stößt sie dort auf ein schreckliches Geheimnis.

Nach dem Tod ihrer Mutter ist Chloe häufig umgezogen, aber auf ihrer neuen Schule scheint sich ihr Leben endlich zum Positiven zu wenden: sie kann ihre künstlerischen Interessen als Filmregisseurin ausleben, trifft sich mit Jungs und kommt endlich in die Pubertät. Doch das Hormonchaos bringt noch ganz andere Fähigkeiten ans Licht: Weil Chloe Geister sieht, wird sie als schizophren diagnostiziert und ins Lyle House eingewiesen. In dem Heim für psychisch labile Jugendliche stellt sie fest, dass die anderen Bewohnerinnen und Bewohner auch übernatürliche Fähigkeiten haben und freundet sich mit ihnen an. Irgendetwas stimmt in diesem Heim jedoch nicht: Immer wieder verschwinden Jugendliche und es gehen unheimliche Dinge vor. Sie geht dem Geheimnis auf die Spur und findet heraus, was es wirklich mit dem Lyle House auf sich hat ...

Die Geschichten rund um die Nekromantin Chloe und das Lyle House stammen aus der Feder der kanadischen Fantasyautorin Kelley Armstrong. Die Psychologin und Informatikerin hat ein Faible für Gruselgeschichten: Selbst ihre frühesten Schreibversuche handelten von untoten Mädchen und bösen Puppen. Heute ist sie damit äußerst erfolgreich. "Seelennacht", der zweite Teil der Trilogie, schaffte es sogar auf Platz eins der "New York Times"-Bestsellerliste. Die Serie wurde mit einer weiteren Trilogie fortgesetzt: "The Darkness Rising". Darin geht es um ein anderes Mädchen, dem ein ähnliches Schicksal wie Chloe widerfährt.

Die Hörbuchserie wird von Vera Teltz gelesen. Sie ist nicht nur eine viel gebuchte Hörbuchsprecherin, sondern auch Film- und Theaterschauspielerin sowie die deutsche Synchronstimme der Hollywoodgrößen Naomi Harris und Rashida Jones.

Más Menos