Sternenspiel

2 títulos en la serie
0 out of 5 stars sin calificaciones

Resumen

Als die Erdlinge endlich Reisen ins Weltall beginnen, sind sie spät dran. Die Galaxie haben bereits die stärksten Völker des Universums unter sich aufgeteilt, jede mit ihrer eigenen Mission. Um sich in der interstellaren Gemeinschaft zu beweisen, ist Einzigartigkeit gefragt.

Das Konklave ist eine interstellare Organisation, in der sich die galaktischen Völker versammeln, um das Kräftegleichgewicht zu wahren. Jedem Volk werden die Aufgaben übertragen, in denen es besondere Exzellenz beweist. Die Menschheit zeichnet sich dadurch aus, dass sie das Reisen durch Raum und Zeit mit Überlichtgeschwindigkeit körperlich ausgezeichnet verkraften. Dadurch wird ihnen die Rolle der interstellaren Boten zugeschrieben. Pjotr Chrumow ist ein solcher Bote. Eines Tages findet er an Bord seines Schiffes einen blinden Passagier, einem Vertreter der kleingewachsenen Reptilienrasse, der sich gegen das Konklave verschworen hat. Dieser bittet ihn um einen verbotenen Gefallen. Damit ändert sich nicht nur sein Leben, sondern das aller Lebewesen in der Galaxie ...

Der erfolgreiche Sci-Fi-Autor Sergej Lukianenko ist einer der populärsten russischen Schriftsteller. Er veröffentlicht jährlich etwa ein bis zwei Bücher, darunter eine Reihe von Kurzgeschichten und kritischen Artikeln. Einige seiner Werke wurden als Filme adaptiert. Der Stil des russischen Schriftstellers zeichnet sich durch dichte Plots, die von starker Action sind aus. Oft entwirft er Situationen, in denen seinen Protagonisten vor dem moralischen Dilemma stehen, die eigene Menschlichkeit zu bewahren, während sie sich gegen eine Gefahr behaupten.

Durch die ungekürzte zweiteilige Hörbuchreihe "Sternenspiel" um den Kosmonauten Pjotr Chrumow führt David Nathan. Der Sprecher ist vor allem für seine Arbeit an zahlreichen Stephen-King-Hörbüchern bekannt. Zudem ist er die deutsche Synchronstimme von Johnny Depp, Christian Bale und Paul Walker. David Nathan wurde bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, darunter dem Deutschen Hörbuchpreis.

Más Menos